Bundesland: Sachsen
Fläche: 328,31 km²
Einwohner: 525.105

Dresden ist die Landeshauptstadt und nach Leipzig die bevölkerungsreichste Stadt des Freistaates Sachsen. Sie liegt in der Dresdner Elbtalweitung an den Übergängen vom Ober- zum Mittellauf der Elbe und von der Mittelgebirgsschwelle zum Norddeutschen Tiefland im Süden Ostdeutschlands.
Dresden ist als Landeshauptstadt das politische Zentrum Sachsens; der Freistaat hat hier die meisten seiner staatlichen Kultureinrichtungen konzentriert und zahlreiche Hochschulen sind hier beheimatet. Die kreisfreie Stadt Dresden ist Verkehrsknotenpunkt und wirtschaftliches Zentrum des Ballungsraums Dresden. Diese Region gilt als eine der wirtschaftlich dynamischsten in Deutschland.
Als touristisches Ziel ist Dresden weltweit bekannt. Jährlich besuchen etwa sieben Millionen Gäste die Stadt, von denen 1,1 Millionen durchschnittlich etwa zwei Tage in Dresden verbleiben. Diese Werte gehören gegenwärtig schon zu den Spitzenwerten in Deutschland und Europa. Der Tourismus wird stark durch Ereignisse im Kulturleben gestützt. So stieg die Zahl der Besucher im Jahr 2005 (dem Jahr der Eröffnung der Frauenkirche) auf 8,8 Millionen Gäste. Der jährliche Umsatz durch Tourismus liegt bei etwa einer halben Milliarde Euro.
2011 gab es 1,9 Millionen Übernachtungsgäste, darunter etwa 20 Prozent aus dem Ausland; 116 Hotels boten rund 20.000 Betten an.[57] Dabei gibt es eine im nationalen Vergleich hohe Dichte von 26 Hotels der Ober- und Luxusklasse. Die Kapazität wird noch ausgebaut; die Bettenauslastung liegt bei rund 50 Prozent. Zusammen mit der Messe Dresden und dem neuen Kongresszentrum versucht sich die Stadt auch als Kongress- und Tagungsort zu profilieren.

Weitere Links:
http://www.dresden.de/
http://www.dresden-tourist.de/dresden-tourismus-gmbh.html
http://www.dresden-airport.de/
http://www.semperoper.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dresden aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). Bildquelle:
By MalteF [CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Brasilien Reisespezialist

Brasilien Reisespezialist

Brazilië Reis Specialist, oder kurz genannt auch BRS ist eine junge dynamische Reiseorganisation mit einer enormen Passion für Brasilien. Der Reisespezialist Brasilien, kurz RSB genannt, ist sozusagen ein Kind der BRS und ist auf der deutschsprachigen Seite aktiv. Im Gegensatz zu anderen niederländischen und deutschen Reiseorganisationen, die Brasilienreisen anbieten, hat die BRS ihre Wurzeln in Brasilien. Dadurch, dass einer der Gründer der BRS über die niederländische und die brasilianische Staatsbürgerschaft verfügt, bereist dieser dieses wunderschöne Land bereits seit über 30 Jahren.

Das breit gestreute Brasilienangebot variiert von superschönen Rundreisen über fantastische Themenreisen bis hin zu individuell zusammengestellten Reisen nach Maß. Die BRS/RSB richtet sich bei der Zusammenstellung der Reisen nach den Wünschen der Reisenden. Es gibt auf unserer Webseite eine Extrarubrik für Reisen auf Maß. Dort können sich unsere Kunden die speziell für sie geplanten Reisen in einem gut strukturierten und sehr schönen Layout anschauen können. Die BRS/RSB verkauft ihre Reisen hauptsächlich auf dem niederländisch- und deutschsprachigen Markt.

Adresse & Kontaktdaten

Brasilie Reisspecialist

Aktuelle Jobs bei Brasilien Reisespezialist

Tourimuskaufleute Brasilien (m/w/d)

Brasilien Reisespezialist
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...